NdFeB Magnete

NdFeB Magnete (Neodymium, Neodym-Eisen-Bor Permanentmagnete) wurden in den 80er Jahren entwickelt und besitzen immer noch das stärkste magnetische Material auf dem Markt. Seine exzellenten magnetischen Eigenschaften, seine hohe Remanenz sowie die große Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten, macht NdFeB Magnete zum am schnellsten wachsenden Marktsegment. So verdrängten diese Magnete schon herkömmliche Vorgänger wie Ferrit, AlNiCo und SmCo Magnete.

Zwar besitzen Neodym-Eisen-Bor Magnete das stärkste Magnetfeld, jedoch sind Sie anfälliger als Samarium Kobalt im Hinblick auf die Resistenz gegen Korrosion, Oxidierung und Hitze. Eine Oberflächenbeschichtung mit zum Beispiel NiCuNi, Nickel, Zink, Zinn, Gold, Aluminium oder eine Epoxid bieten Ihnen bei Bedarf den Schutz vor Korrosion.

Der Magnetbereich von VTLG ist der erste in Asien angesiedelte deutsche Zulieferer von kundenspezifisch hergestellten Magneten für industrielle Anwendungen. Unsere maßgefertigten Magnete werden exklusiv nach Ihren Wünschen hergestellt.

Bei Anfragen senden Sie uns bitte technische Zeichnungen inklusive der Maße, Toleranzen, dem magnetischen Material/Grad, der Beschichtung und der Magnetisierungsrichtung.

Vorsichtsmassnahmen und Hinweise beim Umgang mit starken Magneten

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

magnet@vtlg-asia.com